Start

OMAR TA SATT

Schön das DU da bist…

Mein Name ist  Anne und ich freue mich sehr,  dass Du zu mir gefunden hast

bild1

1986 entschied sich meine Seele auf dieser Erde zu leben. Und ich hatte es so eilig, dass ich glatt ein paar Wochen, vor dem errechneten Termin, das Licht dieser wundervollen Welt erblickte. Von da an war der Auftrag meiner Seele klar!

Der Auftrag heißt Heilung! Heilung auf allen Ebenen!

Dies zeigte sich schon durch die Frühgeburt, denn die wiederum hatte zur Folge, dass ich mit einer scheinbar körperlichen Behinderung auf dieses Welt kam.

Was ich mit meiner mir gegebenen Sprache ziemlich schnell zum Ausdruck bringen konnte, war für meinen Körper lange nicht möglich. Es dauerte Jahre bis ich laufen, geschweige denn einen Stift in der Hand halten konnte. Ärzte, so sagte es meine Mutter, waren  überzeugt von dem was ich niemals schaffen könnte. Doch meine Seele wusste es besser!

Ich fing also an zu laufen, als ich 6 Jahre alt war. Legte zuerst die spastische Lähmung und dann meine Brille ab und entschied mich für das Leben!

Dass der Weg zur Heilung und die Begleitung von Menschen hier auf Erden meine Aufgabe ist, zeigte sich schon ca. im Alter von fünf Jahren.

Als ich in einer Rehaeinrichtung auf einen jungen Erwachsenen traf, der nach einem Autounfall und langem komatösen Schweigen, plötzlich eines morgens meinen Namen sagte. Daran erinnere ich mich noch wie heute.

Und mir wurde klar, dass es mehr zwischen Himmel und Erde gibt. Denn wir sind soviel mehr als wir zu glauben wagen…

Jahre später führte mich mein Weg zu Sylvia Bruss, einer sprituellen Lehrerin die mich die Kunst des geistigen Heilens gelehrt hat.

Ich möchte Dir zeigen, dass es immer einen Weg gibt, ganz egal wie es im Außen gerade scheint.  Ganz gleich mit welchem Anliegen Du zu mir geführt wurdest. Ich freue mich ein Stück Deines Weges mit Dir gemeinsam zu gehen. Der erste Schritt fast geschafft!

995654_870520646305373_8228822994572479149_n